Wie kann ich einen Geocaching Geocoin aktivieren?

Du bist der glückliche Besitzer eines Geocoins. Vielleicht hast du diesen selbst gekauft, oder hast diesen zum Geburtstag geschenkt bekommen. Jedenfalls sollte dieser Geocoin noch nicht aktiviert sein. Deshalb möchtest du jetzt gern wissen, wie du deinen Geocoin aktivieren kannst.

Wenn du noch keinen Geocoin hast…

Du hast noch keinen und möchtest unbedingt einen eigenen Geocoin haben. Auch das ist kein Problem, denn du kannst einen Geocoin sofort online bestellen. Eine große Auswahl an Geocoins findest du natürlich auch bei Amazon.de.* Ich habe meine bisher immer dort gekauft und bin mit dem Angebot sehr zufrieden.

Bestseller Nr. 1
geo-versand Four Elements Micro-Earth Erde Elemente Geocaching Geocoin Tb Trackable New VER *
  • Geocaching Geocoin Four Elements Micro - Neue Version
  • Trackable auf geocaching.com
  • ca. 2,5 cm groß

* = Affiliate-/Werbelinks / Letzte Aktualisierung am 17.09.2021 um 18:30 Uhr / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Sobald du deinen Geocoin erhalten hast, dann schau ihn dir genau an. Du erkennst darauf die Tracking-ID. Diese ist eine Kombination aus Buchstaben und Zahlen. Anhand dieser wird der Geocoin deinem Profil zugeordnet. Außerdem lässt er sich damit nachverfolgen.
Niemals darfst du einen Geocoin behalten, welchen du in einem Geocache-Behälter findest. Er gehört dir nicht und soll weiter reisen. Einen solchen Geocoin kannst du nicht aktivieren.

Sobald du mit dem Lesen von diesem Beitrag fertig, dann hast du alle Informationen darüber, wie du diesen Geocoin zu deinem Geocaching-Profil hinzufügst.

So… Und jetzt werden wir deinen Geocoin aktivieren…

Auf der Verpackung solltest du einen Aktivierungcode finden. Fehlt dieser, dann gibt es für den Erhalt des Codes einen zweiten Weg. Dafür besuchst du jetzt: https://www.geocaching.com/track/activate.aspx . Auf dieser Seite gibst du die Tracking-Nummer deines Geocoins ein und bestätigst deine Eingabe. Hast du alles korrekt gemacht, dann solltest du jetzt den Aktvierungscode erhalten. Mit diesem musst du deinen Geocoin aktivieren.

AngebotBestseller Nr. 1
Garmin Oregon 700 - wasserdichtes GPS-Outdoor-Navi mit 3" (7,6 cm) Farb-Touchscreen, vorinstallierter... *
  • Für jede Outdoor-Tour gemacht: Das robuste und wasserdichte (IPX7) GPS-Navi ist bereit für Ihre nächste Tour; Selbst bei...
  • Immer bestens orientiert: Der hochempfindliche GPS- und GLONASS-Empfänger sorgt für eine schnelle und präzise...
  • Für viele Outdoor-Abenteuer bereit: Auf dem Oregon 700 sind Aktivitätsprofile für viele Outdoor-Aktivitäten bereits...

* = Affiliate-/Werbelinks / Letzte Aktualisierung am 18.09.2021 um 06:15 Uhr / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Anschließend rufst du die Seite https://www.geocaching.com/track/ auf. Dort wirst du ein Feld sehen. Es wird mit „Activate Trackable Item“ gekennzeichnet. Dort must du nur die Tracking-Nummer deines Geocoins eingeben und diese anschließend mit dem Aktivierungscode bestätigen.

Als nächstes findest du dich auf der Seite zu deinem Geocoin wieder. Hier hast du die Möglichkeit eine Beschreibung anzulegen. Außerdem kannst du hier einen Namen vergeben und das Reiseziel deines Geocoins festlegen. Zusätzlich kannst du auch ein Foto von deinem Geocoin machen und dieses im Profil deines Trackables speichern. Hast du zum Schluss auch das Bundesland (etc.) der Aktivierung eingestellt, dann war es das auch schon.

Jetzt musst du natürlich noch die gesamten Daten speichern, damit der Geocoin in deinem Profil von Geocaching.com erscheint. Nimm deinen Geocoin mit, wenn du das nächste Mal auf die Schatzsuche gehst. Sobald du einen passenden Geocache-Behälter gefunden hast, dann legst du diesen dort hinein und schickst ihn auf die Reise. Das Ablegen des Geocoins (im Geocache) muss dabei auch online geschehen.

Kein anderer Spieler kann deinen Geocoin aktivieren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

vier × 3 =